NOVEX Möbelbau
NOVEX

Die Vorteile von Stahl

Möbel für Menschen. Natürlich aus Stahl!

Kein Werkstoff hat vergleichbar viele positive Eigenschaften wie Stahl.

Wir bei NOVEX nutzen jede dieser Eigenschaften und setzen Stahl überall dort ein, wo es um Design, Stabilität und Wertbeständigkeit geht. Darüber hinaus kombinieren wir ihn gerne mit anderen Materialien, denn ein „stählernes Rückgrat“ ist dafür die ideale Basis.

 

Wir haben jahrzehntelange Erfahrung beim Einrichten mit Stahl. Nutzen Sie diesen Vorsprung! 

 

Stahl – ein grüner Werkstoff

Einen wichtigen Beitrag zur Ressourcenschonung leistet das Stahl- Recycling. Denn Stahl kann ohne Qualitätsverlust immer wieder eingeschmolzen werden. Knapp die Hälfte des Stahls wird  aus diesem „Sekundärrohstoff“ hergestellt. Das senkt den Bedarf an Energie bei der Produktion – und vermindert damit ebenso deutlich die CO2-Emissionen. Um beim Thema zu bleiben: Da Möbel aus Stahl leichter sind als Möbel aus Holz, fallen auch beim Transport weniger Energieaufwand und weniger Emissionen an. Bei Stahl vereinen sich Ökologie, Stabilität und Design auf ideale Weise.

 

Stahlstarke Argumente

  • Stahl ermöglicht Top-Designlösungen
  • Stahl ist stabil und beständig
  • Stahl ist vielseitig
  • Stahl bietet unbegrenzte Farbmöglichkeiten
  • Stahl ist pflegeleicht und hygienisch
  • Stahl ist ausgezeichnet mit anderen Materialien kombinierbar
  • Möbel aus Stahl sind praktizierter Brandschutz
  • Stahlmöbel sind langlebig und unbegrenzt umzugstauglich

 

Gehen Sie auf „Nummer sicher“: Entscheiden Sie sich für Möbel aus Stahl von NOVEX

 

Das „Elastizitäts-Modul“ bezeichnet das Verhältnis der notwendigen Kraft zu einer dadurch verursachten Verformung. Heißt also: Wie viel Kraft muss ich aufwenden, um einen Werkstoff zu dehnen? Das Diagramm zeigt, dass Stahl als Werkstoff in Sachen Stabilität und Elastizität unschlagbar ist.

 

Das Spannungs-Dehnungs-Diagramm beschreibt, wie leicht ein Werkstoff verformbar ist und wann dieser Werkstoff versagt, also z.B. bricht. Man sieht, dass Stahl im Gegensatz zu Holz nur sehr schwer zu verformen ist, auch extrem hohen Kräften standhält und selbst im kritischen Bereich durch sein plastisches Verhalten noch einen Sicherheits-Spielraum bietet.

 

Weitere, spannende Fakten finden Sie auf den Internetseiten des Stahl-Informations-Zentrums: www.stahl-online.de