NOVEX Möbelbau
NOVEX Rohstoffzuschlag ab 1. Mai 2021
Weltweite Ressourcenverknappung

NOVEX Rohstoffzuschlag ab 01. Mai 2021

Die weltweite Ressourcenverknappung führte in den vergangenen Wochen zu einer immensen Preisentwicklung auf dem Rohstoffmarkt. Die Preise von Stahlrohr und Stahlblech haben sich gegenüber dem Vorjahr nahezu verdoppelt. Ebenfalls verzeichnen wir beträchtliche Preiserhöhungen bei weiteren Rohmaterialien wie z. B. Holz, Kunstharzen, Farben, Lacken, Kunststoffen und den darauf basierenden Halbfabrikaten.

In Konsequenz dieser Entwicklung sind auch wir gezwungen, einen Rohstoffzuschlag von 5% per 01.05.2021 einzuführen. Durch die dynamische Marktlage können je nach Entwicklung des Rohstoffmarktes Anpassungen nach unten oder oben erfolgen.

 

Der Rohstoffzuschlag betrifft sämtliche Produkte der NOVEX AG mit Bestellungseingang ab 01.05.2021. Ausgenommen von diesem Zuschlag sind unsere Stundensätze für Reisen und Montagen. Die heute gültigen Preislisten werden aufgrund der Kurzfristigkeit und der unsicheren Marktlage nicht angepasst.

 

Sobald sich eine Beruhigung bzw. eine Reduktion dieser Preisschwankungen abzeichnet, werden wir diesen Zuschlag rasch möglichst wieder reduzieren oder weglassen.

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis und sichern Ihnen zu, dass wir auch weiterhin alles in unseren Möglichkeiten stehende unternehmen werden, um unsere Produktions- und Lieferfähigkeit trotz der weitreichenden Rohstoffknappheit zu gewährleisten.

 

Nochmals besten Dank für Ihr Verständnis sowie die aktive Kooperation.

 

Offizielles Schreiben als PDF herunterladen